Persönlicher Clean-Up Day

Jährlich findet am dritten Samstag im September der „World Clean Up Day“ statt, in 2022 wird dies der 17.09.2022 sein. Auch Regional finden immer wieder Clean Up Days statt, meistens organisiert über die Sozialen Medien, von der Gemeinde oder dem Umweltausschuß.

Auch ohne Clean Up Day kann man ausgestattet mit Müllzange, Handschuh und Müllsack so einiges für seine Umgebung, Umwelt und Natur tun.


Wir haben heute den Selbstversuch gewagt und haben in unserer Wohnsiedlung eine Stunde unsere Runde gedreht und haben den Müll eingesammelt. Erschreckenderweise kamen hier fast drei große Müllsäcke zusammen, und das nur auf und neben den Wegen. Neben unzähligen Kippenstummeln und Verpackungen kamen Kuriositäten wie Schuhsohlen und Inhalte von Konfettikanonen hinzu. Auch viele Einwegmasken haben wir eingesammelt. Das Gute ist, man ist an der frischen Luft, geht Spazieren, sammelt Müll ein und macht die Natur somit ein kleines Stück sauberer.

Habt ihr schon einmal an einem Clean-Up Day teilgenommen?

Fragt doch mal bei euch in der Gemeinde an ob es einen Umweltausschuss bzw. eine gemeinnützige Organisation zum Thema Umweltschutz gibt? Organisiert ggf. selber über die sozialen Medien Aufräumtage in eurer Gegend. Hebt den Müll auf den andere verursachen und helft mit die Welt ein kleines bisschen besser zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: