Bracenet (Unternehmen)

Aufbauend auf unseren Recherchen zum Thema Geisternetze wollen wir euch heute eines der Unterhemen vorstellen, die sich mit den Verwendungsmöglichkeiten von geborgenen Geisternetzen beschäftigt.

Diese Firma ist Bracenet, ein nachhaltigeres Unternehmen aus Hamburg. Welche Idee steht hinter Bracenet und welche Mission soll damit verfolgt werden? Ein kurzer Bericht:

Bracenet hat es sich zur Aufgabe gemacht Geisternetze zu bergen und aus diesen Netzen in Handarbeit Armbänder, oder Schlüsselanhänger herzustellen. Geborgen und gereinigt werden die Netze in Zusammenarbeit mit anderen Partnern wie zum Beispiel Ghost Diving, Nofir oder Healthy Seas. Die Einnahmen durch den Verkauf der Armbändern fließen in eine Vielzahl anderer Projekte zum Schutz unserer Erde. Hier sind unteranderem Sea Shepherd, Everwave oder auch Ärzte ohne Grenzen zu nennen.

„Save the Seas, wear a net“

Bracenet

Stand November 2021 konnten von Bracenet und deren Partnern knapp 5 Tonnen Geisternetze geborgen werden. Ein wichtiger Beitrag zum Schutz unserer Meere, der Umwelt und Artenvielfalt. Zudem hält das Unternehmen Vorträge um für das Thema Nachhaltigkeit zu weben und dieses zu fördern.

Ein durchaus schönes Ziel wurde von Bracenet damit beschrieben, dass ihr Antrieb eine Welt ist, in der es Bracenet nicht geben muss, da die Meere von Geisternetzen gereinigt sind und auch keine Netze mehr in den Ozeanen landen. Auch wir tragen ein Bracenet-Armband am Handgelenk (die Mission Erde Kollektion).

Bracenet Armband Mission Erde Kollektion (Foto: Grüner kann jeder)

Sollten ihr euch mit dem Thema Bracenet noch näher beschäftigen wollen gibt es einige weitere tolle Beiträge im Internet / Nachrichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: